𝘿𝙞𝙚 𝙪𝙣𝙜𝙡𝙖𝙪𝙗𝙡𝙞𝙘𝙝𝙚𝙣 𝙃𝙚𝙞𝙡𝙬𝙞𝙧𝙠𝙪𝙣𝙜𝙚𝙣 𝙫𝙤𝙣 𝙎𝙚𝙡𝙡𝙚𝙧𝙞𝙚

Zehntausende Menschen weltweit trinken jeden Morgen Selleriesaft und verzeichnen verblüffende Erfolge. Viele Menschen die den Saft über Monate hinweg tranken, konnten signifikante Verbesserungen ihrer Gesundheit und ihres Wohlbefindens feststellen. Viele haben chronische und destruktive Erkrankungen überwunden, die teilweise als unheilbar gelten, darunter ALS, Bauchspeicheldrüsenkrebs, ADHS, Autismus, Bluthochdruck, Borreliose, Depressionen, Diabetes, Fibromyalgie, Harnwegsinfekte, Leaky-Gut-Syndrom, Migräne, Nierensteine, Parasitenbefall, Hashimoto, Unfruchtbarkeit, Zwangsstörungen und Schlaflosigkeit, um nur einige von einer langen Liste zu nennen.

𝙕𝙖𝙪𝙗𝙚𝙧𝙠𝙧𝙖𝙪𝙩 𝙎𝙚𝙡𝙡𝙚𝙧𝙞𝙚

Aber was macht den Selleriesaft in seinen Eigenschaften so herausragend? Genau genommen handelt es sich bei Staudensellerie nicht um ein Gemüse, sondern um ein Kraut, welches viele wertvolle Mineralsalze enthält. Diese liefern dem Körper oranisches Natrium in Verbindung mit vielen wichtigen Spurenelementen, die wir in unser Nahrung sonst fast nicht finden können. Diese sogenannten Mikromineralsalze liegen in Clustern vor und ihre Existenz und Wirkung ist von der Wissenschaft größtenteils unentdeckt.
Diese Clustersalze agieren als Kofaktoren für wichtige Stoffwechselprozesse und verbessern so unsere Körperfunktion. Außerdem binden sie toxische Säuren aus dem Verdauungstrakt und tragen somit zur Reinigung und Wiederherstellung der Darmschleimhaut bei. Außerdem verstärken die enthaltenen Enzyme und Koenzyme die Magensäure, welche die Verdauung erleichtern und giftige Fäulnisprozesse stoppen. All diese Informationen und vieles mehr kann man in Anthonys Buch Medical Food* nachlesen, welches ich von ganzem Herzen empfehlen kann. Es enthält unter anderem die Darstellung von 50 heilsamen Lebensmitteln und ihren Eigenschaften und Anwendungen.

𝙎𝙚𝙡𝙡𝙚𝙧𝙞𝙚 𝙗𝙚𝙞 𝙃𝙚𝙞ß𝙝𝙪𝙣𝙜𝙚𝙧 𝙪𝙣𝙙 𝙯𝙪𝙧 𝙀𝙣𝙩𝙜𝙞𝙛𝙩𝙪𝙣𝙜

Wer, wie ich, seinen Körper reinigen und entgiften möchte, sollte das Trinken von Selleriesaft unbedingt in seinen Alltag integrieren. Ich habe selbst unzählige Verbesserungen feststellen können und habe das Gefühl, das Sellerie die Entgiftungsprozesse im Körper perfekt unterstützt. Außerdem ist frischer Selleriesaft ein probates Mittel gegen Heißhunger und Blutzuckerschwankungen und wirkt dazu stressreduzierend. Das Trinken von Selleriesaft ist damit prädestiniert dafür, emotionales Essen und Heißhungerattacken zu überwinden.